Logo

Landesarbeitsgemeinschaft Berlin
zur Verhütung von Zahnerkrankungen e.V.

Stellenanzeige

Die Landesarbeitsgemeinschaft Berlin

zur Verhütung von Zahnerkrankungen (Gruppenprophylaxe) e. V. sucht auf Honorarbasis

eine/einen Zahnärztin/Zahnarzt

für zahnärztliche Vorsorgeuntersuchungen in Eltern-Initiativ-Kindertagesstätten (EKT), Eltern-Kind-Gruppen (EKG) und Großpflegestellen (GPS) im Rahmen des Prophylaxeprogramms/Organisationskonzeptes der LAG Berlin.


Erwartet werden ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Zahnmedizin sowie die Approbation als Zahnärztin / Zahnarzt.

Wichtig sind Einfühlungsvermögen, Kommunikations- sowie Teamfähigkeit. Sie sollten Spaß an der Arbeit mit Kindern haben.


Der Einsatz erfolgt an wechselnden Arbeitsorten innerhalb Berlins.


Personen mit Migrationshintergrund werden ausdrücklich ermutigt, sich zu bewerben.

Sprachkenntnisse und interkulturelle Kompetenzen sind von Vorteil.


Aussagekräftige Bewerbungen richten Sie bitte


an die

Landesarbeitsgemeinschaft Berlin

zur Verhütung von Zahnerkrankungen e. V.

Fritschestraße 27-28

10585 Berlin

oder

 

info@lag-berlin.de

(Dokumente bitte im PDF-Format und nicht größer als 10 MB)