Logo

Landesarbeitsgemeinschaft Berlin
zur Verhütung von Zahnerkrankungen e.V.

LAG Berlin auf dem 33. Berliner Zahnärztetag

Presseinformation der LAG Berlin vom 18.01.2019:

Vom 10. bis zum 12. Januar 2019 fand der 33. Berliner Zahnärztetag als Teil des Kongresses "7 Decades" zum 70-jährigen Bestehen des Quintessenz Verlags im Estrel Convention Center, Berlin-Neukölln, statt. Der Berliner Zahnärztetag ist eine Gemeinschaftsveranstaltung des Quintessenz Verlags, der Zahnärztekammer Berlin und der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Berlin zu dem sich 1.700 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem In- und Ausland angemeldet hatten.

Dr. Michael Dreyer (Vizepräsident der Zahnärztekammer Berlin) und Dr. Andrea Barth (Leiterin des Zahnärztlichen Dienstes Lichtenberg und Sprecherin der Berliner ZÄD) konnten viele interessierte Besucherinnen und Besucher am Stand der Landesarbeitsgemeinschaft Berlin zur Verhütung von Zahnerkrankungen (Gruppenprophylaxe) e.V. (LAG) begrüßen und ihnen die neue Plakat-Aktion zu den vier Säulen der Kariesprophylaxe vorstellen. Eine zahngesunde Ernährung, effiziente Mundhygiene, die Anwendung von Fluoriden und zwei Besuche im Jahr in der Zahnarztpraxis gehören zu den Grundlagen einer erfolgreichen Kariesprophylaxe, die ergänzt wird durch den Appell an die Eltern, die Zähne der Kinder nachzuputzen. Erst wenn die Kinder flüssig die Schreibschrift beherrschen, sind sie motorisch zu einer selbständigen Zahnpflege in der Lage.

LAG Berlin auf dem 33. Berliner Zahnärztetag

Die Plakate gibt es jeweils auch auf Arabisch, Englisch, Russisch, Türkisch und Vietnamesisch. Sie können auf der Seite der LAG heruntergeladen werden.

LAG Berlin auf dem 33. Berliner Zahnärztetag

(von links) Dr. Michael Dreyer, Dr. Wolfgang Eßer (Vorstandsvorsitzender KZBV)

LAG Berlin auf dem 33. Berliner Zahnärztetag

(von links) Dr. Michael Dreyer, Dr. Peter Engel (Präsident BZÄK), Dr. Michael Sereny

LAG Berlin auf dem 33. Berliner Zahnärztetag

(von links) Prof. Dr. Christoph Benz (Vizepräsident BZÄK), Dr. Michael Dreyer, Dr. Michael Frank (Präsident LZK Hessen)

LAG Berlin auf dem 33. Berliner Zahnärztetag

(von links) Dr. Michael Dreyer, Dr. Carsten Heegewaldt (Präsident ZÄK Berlin), Christian Berger (Präsident Bayerische LZK), Dr. Johannes Szafraniak (Präsident ZÄK Nordrhein)

LAG Berlin auf dem 33. Berliner Zahnärztetag

(von links) Christian W. Haase, Dr. h. c. Horst-Wolfgang Haase (Geschäftsführende Gesellschafter Quintessenz Verlag), Dr. Carsten Heegewaldt, Dr. Michael Dreyer

Denn: Gesund beginnt im Mund!